Home Aktuelles / Wenn im Gästebad das Wasser von der Decke kommt

Die schönsten Bäder

2. November 2017

Wenn im Gästebad das Wasser von der Decke kommt

… und alle begeistert sind, dann hat der Badplaner perfekte Arbeit geleistet. Außergewöhnliche Armaturen für Waschtisch und Dusche sorgen in diesem Gästebad für ungewohnte Glücksmomente.

In diesem Gästebad sind die Wasserarmaturen an der Decke angebracht.

Ein schönes Gästebad bedeutet Wertschätzung für die Besucher. Mit dem kleinen Bad zeigen Gastgeber auch gern ihr persönliches Stilempfinden. Martina und Steffen erzeugen mit außergewöhnlichen Armaturen besondere Effekte. Das Wasser kommt direkt von oben. Die Armaturen hängen wie riesige Tropfen an der Decke.

Ein kleines Bad zeigt Größe

Die Wasserspender sind das Sahnehäubchen in diesem Gästebad. Grundlage, dass sie so effektvoll wirken, ist die perfekte Raumplanung. Die Badplaner haben bei der bodenebenen Dusche auf die Abtrennung verzichtet. So wirkt das kleine Bad optisch größer als es ist. Eine Fußbodenheizung gibt zusätzlich Platz. Heizkörper sind nicht mehr nötig. Die Handtuchhalter hängen von der Decke. Das schafft Bodenfreiheit im kleinen Bad oder Gäste-WC. Dieses Bad hat ein Könner geplant. Das zeigt der Grundriss. WC, Waschtisch und Dusche sind am richtigen Platz. Wünschen Sie sich auch ein besonderes Gästebad? Sammeln Sie hier Ideen.  Das kleine Bad bietet einige schöne Überraschungen.

Die Dusche in der Nische wird Teil des gesamten Raumes. So wirkt das kleine Bad großzügig.
Die Dusche in der Nische wird Teil des gesamten Raumes. So wirkt das kleine Bad großzügig.

Gekonntes Spiel mit Licht und Formen

Die dezente Beleuchtung besteht aus Spots und LED-Bändern. Sie erzeugen Helligkeit genau da, wo sie gebraucht wird. Das Lichtist stimmungsvoll. Es gibt diesem Gästebad seine besondere Atmosphäre. Die Formen der Badeinrichtungen unterstützt die Wirkung des Lichts. Überall haben die Badplaner mit Rundungen gespielt: Die Waschtischsäule aus Naturstein hat eine runde Form. Die unterschiedlich großen Spiegel wirken wie leuchtende Scheiben. Die Deckenarmaturen haben die runde Form von Wassertropfen. Mit ihren unterschiedlichen Größen ermöglichen sie in der Dusche einen doppelten Guss von oben. Badspezialistin Carmen Krebs: „Oft empfehlen wir, ein kleines Bad in hellen Farben zu gestalten. In diesem Gästebad haben auf eine besondere Lichtinszenierung gesetzt und erzielen dadurch eine sehr entspannte Stimmung.“

Bodenfreiheit im Gästebad. Auch der Handtuchhalter ist an der Decke befestigt.
Bodenfreiheit im Gästebad. Auch der Handtuchhalter ist an der Decke befestigt.

Ein Gästebad ganz nach Ihrem Geschmack

Das Beispiel zeigt, wie ein kleines Bad eine ganz besondere Raumwirkung ausstrahlt. Wünschen Sie sich ebenfalls ein außergewöhnliches Gästebad? Wenden Sie sich an uns. Wir planen und realisieren für Sie Ihr neues Bad. es wird genauso, wie Sie es sich vorstellen. In einem kleinen Bad gibt es einige Regeln zu beachten. Dann entsteht auch ein perfektes Raumgefühl. Wir besprechen mit Ihnen, was Ihnen wichtig ist: unsichtbarer Stauraum oder optische Vergrößerung des kleinen Bades? Ruhige Raumwirkung oder besondere Effekte in Ihrem neuen Gästebad? Ihre Wünsche stehen im Mittelpunkt. Wir übernehmen und koordinieren für Sie komplett alle Arbeiten rund um die Badrenovierung. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Am schnellsten geht das über die Kontaktfelder rechts auf dieser Seite.

Runde Formen und der gekonnte Einsatz von Licht geben diesem Gästebad seine unvergleichliche Atmosphäre.
Runde Formen und der gekonnte Einsatz von Licht geben diesem Gästebad seine unvergleichliche Atmosphäre.
Zurück zur Übersicht
In Kategorie Die schönsten Bäder
Für Interessenten / Hotline
Tel.: 02743 7709681